Ihre neue Markise - Markisen mit deutschlandweiter Montage, Markisenstoff - gleich Termin vereinbaren

 Markisenstoffe - Qualität by




Spinndüsengefärbtes Acryl-Garn 

Die einfachste Möglichkeit Ihnen den Unterschied zwischen einfachem, nachträglich eingefärbtem Acryl-Garn und unserem im bereits im Herstellungsprozess spinndüsengefärbtem Acryl-Garn zu verdeutlichen, ist das nachfolgende Bild. Nehmen wir an das Radieschen sei ein einfaches Acryl-Garn welches erst nachdem die einzelnen Fasern zusammengefasst wurden eingefärbt wird (hier in schönem Radieschen-Rot). Die Karrotte hingegegen steht für das Garn eines Tuches wie wir es verwenden, welches mit spinndüsengefärbtem Acryl-Garn hergestellt wurde. Sie sehen, hier ist das Acryl-Garn durchgefärbt und nicht innerlich weiß.

Wenn unser spinndüsengefärbtes Acryl nun der Sonne ausgesetzt wird, wofür eine Markise ja schließlich da ist, bleibt die Farbe erhalten.
Das normale Acryl verblasst hingegegen.

Die Zeiten, als Markisen nur ein Stück Stoff waren, sind vorbei - das war einmal.

Eine Markise ist MEHR - sie schützt, ist Gestaltungselement und erzeugt Stimmungen. Sie bietet Ihnen Schutz vor Sonne, Wetter und lästigen Blicken der Nachbarn. Gestalten Sie Ihr Haus und Ihre Umgebung mit einer unserer Markisen! Bei uns finden Sie die größte Auswahl an Farben und Mustern. Schaffen Sie sich eine besondere Atmosphäre für viele Jahre. Unsere Markisen sind ein funktionales und sinnliches Erlebnis.

 

UV-Schutz

Unsere Markisenstoffe sind UV-801 zertifiziert und bewahren Sie vor gefährlicher UV-Einstrahlung!

Sie können sicher sein: unter SATTLER Stoffen sitzen Sie bequem und geschützt. 
Sehen Sie der Sonne gelassen entgegen. 

Die einzelnen Stoffe sind mit folgenden UV-Schutz-Symbolen
hinsichtlich ihrer UV-Schutzeigenschaften gekennzeichnet.

 

          


In der folgenen PDF finden Sie die unterschiede der 3 Schutz-Kategorien UV 40, UV 60 und UV 80. 
Jetzt können Sie sagen dass ein Markisentuch immer einen UV-Schutz bietet.
Richtig, aber 
hier gibt es wesentliche Unterschiede. Die nachfolgende PDF enthält ausführliche Informationen hierzu.


UV-Schutzfaktor unserer Markisenstoffe - Karte als PDF

 

 

Die natürliche Klimaanlage – eine Markise.

Ob wir uns an einem Ort wohlfühlen, hängt von vielen Faktoren ab.
Wichtig für ein behagliches Raumklima ist das Zusammenspiel von Licht, Temperatur und Farbe. 
Eine Markise wirkt kühlend, indem sie Sonnenstrahlen abhält. So hat man auch im Hochsommer eine angenehme Temperatur im Raum.

Die Energiespar- und Kühlfunktion bietet folgende Vorteile:

Unsere Tests haben ergeben dass ein Raum der mit einer Markise beschattet wird (in vielen Fällen das Wohnzimmer)
eine um bis zu 83% geringere Kühlleistung erfordert, als ein Raum bei dem die Fensterscheiben direkt der Sonnen
ausgesetzt sind.

 

Von Qualität sprechen viele. Wir leben sie!

Die Materialien erfüllen den strengen Öko-Tex Standard. 

Sie sind nach UV-Standard 801 geprüft und mit unserer 
Texgard Easy Clean­­® Ausrüstung wasser- und schmutz-
abweisend, sowie schimmel- und algenhemmend veredelt.

 

Wie entsteht eigentlich ein Stoffdesign?

SATTLER fängt Landschaftsstimmungen, Impressionen, Lebens- und Baustile ein, die sich, gepaart mit den Farbvorlieben des jeweiligen Gebietes, in den Sattlerstoffen wieder finden. Diese Synergie ist der Ursprung unserer vielfältigen Auswahl an Dessins.

Dr. Leonhard Oberascher (Farb- und Designpsychologe) hat gemeinsam mit uns ein Konzept zu folgenden Themen erarbeitet:

• Licht, Klima, Landschaft und Kultur prägen Mensch und Gesellschaft

• regionsspezifische Farbwelten und Farbkulturen         
   

1. Ein passendes Stimmungsbild

                         

2. wird zur Abstraktion mit Grundfarben

                                           

3. und letztendlich zu diesem Markisenstoff

 

hier gelangen Sie zu unserer Stoffkollektion


Zurück

Parse Time: 0.299s