Ihre neue Markise - Markisen mit deutschlandweiter Montage, Markisenstoff - gleich Termin vereinbaren

Somfy - Funklösungen für Ihre Markise





Somfy nimmt heute weltweit die führende Position im Bereich der Antriebs- und Steuerungstechnik für Sonnenschutz ein.
Der innovative Hersteller aus den französischen Alpen wurde bereits 1960 als „Societé d'Outillage et du Mécanique du Faucigny", kurz Somfy, gegründet. Somfy entwickelt und produziert erfolgreich Produkte für Sonnenschutzsysteme, die zuverlässig und flexibel auf Helligkeit, Wind und Regen reagieren. Neben qualitativ hochwertigen Antrieben und cleveren Steuerungen bietet Somfy zudem ein hervorragendes Preis-/Leistungsverhältnis. Vertrauen Sie auf millionenfach bewährte Qualitätsprodukte!

Um Ihre neue Markise mit all ihren Vorzügen optimal nutzen zu können, empfehlen wir Ihnen Funklösungen aus dem Hause Somfy.
Verwandeln Sie Ihre Terasse oder Ihren Balkon in ein Wohnzimmer im Freien. Sie fahren Ihre Markise hierfür bequem mit einem
Knopfdruck auf Ihren Handsender ein und aus.

Die Funktechnik steckt hierbei im Antrieb selbst, dieser empfängt die Funksignale der Handsender und weiterer Steuerungen wie z.B.
Sonnen- und Windsensoren. Gerade Windsensoren möchten wir Ihnen sehr ans Herz legen, da diese Ihre neue Markise bei einem
aufziehenden Unwetter wie von Geisterhand einfahren. Sonnensensoren sorgen dafür, dass die Markise auf Sonnenstrahlen reagiert
und aus- und einfährt. 



Funktionsprinzip Somfy Funkmotor + Sonnen-/Windsensoren (Quelle: Somfy GmbH)



Die Produktvielfalt sowie die Einfachheit der Inbetriebnahme suchen seines Gleichen und werden auch Sie begeistern!
 

Vorteile einer mit Funklösungen ausgestatteten Markise

+ Komfortable Bedienung der Markise, erspart lästiges Kurbeln

+ einfache Kombination mit Sonne- & Windsensoren (kabellos)

+ weitere Steuerungen & Sensoren einfachst nachrüst- und änderbar

+ keine aufwendigen Stemmarbeiten für Verkabelung für Schalter etc., lediglich Stromzufuhr zum Funkmotor 



Bedienung Ihrer neuen Markise per Handsender 


Genießen Sie Ihre neue Markise mit einem komfortablen Somfy Funksystem (Quelle: Somfy GmbH)
 

Es stehen Ihnen 3 verschiedene Handsender und 1 Wandsender zur Auswahl:
Telis 1 RTS Telis 4 RTS Telis 1 Soliris RTS Smoove Origin RTS
Mit diesem Handsender steuern
Sie Ihre Markise ganz bequem
vom Liegestuhl aus. Sie können
ein Produkt, aber auch mehrere gleichzeitig ansteuern.

Neben den Tasten AUF und AB, verfügt dieser Sender über die
"my"-Taste mit der Sie die Markise stoppen, sofern sie sich gerade bewegt, und im stehenden
Zustand auf Ihre Lieblingsposition "my" fahren können.

Dieser Handsender ist ein 5-Kanal-Sender, d.h. Sie können 5 Kanälen jeweils ein Produkt zuweisen (Markise, Lichleiste, Garten-beleuchtung, Infrarotstrahler etc.) oder mehrere Produkte in einer Gruppe bedienen (z.B. 3 Markisen auf einmal steuern).

Die untere Taste dient zur Kanal-Wahl, die LEDs darüber zeigen
den aktuellen Kanal an. 1-4 und wenn alle leuchten sind Sie in
Kanal 5.

Wenn Sie einen Sonnensensor verwenden sollte dieser Hand-sender zum Einsatz kommen,
da Sie mit ihm die Sonnenautomatik aktivieren & deaktivieren können. Dies empfiehlt sich z.B. wenn Sie Ihre neue Markise auch noch
nutzen möchten wenn die Sonne untergegangen ist - gerade das ist besonders gemütlich.
Wünschen Sie keinen Hand-sender, so können Sie auch einen Wandsender zur Ansteuerung Ihrer Markise erhalten. Dieser ist von der Funktionalität mit dem Handsender Telis 1 RTS gleichzusetzen.

Sie können diesen auch zusätzlich zu Ihrem Handsender benutzen, so dass Sie z.B. den Handsender als Bedienstelle in Nähe der Terassen-/Balkontür befestigen und den Handsender mit auf die Terasse nehmen können.

       
Die 3 Handsender gibt es in folgenden 4 Farbvarianten:
     

pure

(weiß)

silver

(silber/grau)

lounge

(schwarz hochglanz)

patio - ideal für die Terrasse!

(blau/weiß)

spritzwassergeschützt
stoßfest


weitere Vorteile von Funksystemen
Windsensoren


Zieht Wind auf sorgen Somfy Funk-Windsensoren dafür dass Ihre Markise einfährt (Quelle: Somfy GmbH)


Mit Windsensoren schützen Sie Ihre Markise effektiv bei einem aufkommenden Unwetter. 
Wählen Sie zwischen zwei verkabelten Varianten mit kleinen Windrädern und einer innovativen, komplett kabellosen Variante.
 

     
Eolis 3D RTS Eolis Sensor RTS LED Soliris Sensor RTS LED
Dieser komplett kabellose, batteriebetriebene Windsensor mist die Schwingungen der Markise dreidimensional - kurz 3D. Erkennt er eine zu starke Bewegung der Markise fährt er sie sofort ein.

Auch ziemlich clever:
- sind die Batterien stark entladen, 
  fährt die Markise nach 15 min ein
- sind die Batterien leer oder fehlt 
  der Sender komplett, fährt die 
  Markise nach 30 min ein 


Montiert wird der Eolis 3D unauffällig im vorderen Ausfallprofil. (rückseitig)

Gemeßen wird der Wind bei diesem Produkt mit dem kleinen Windrad. Über ein Potentiometer, welches unter dem Windrad angebracht ist, wird der Schwellwert für den Wind eingestellt. Eine LED-Anzeige hilft hier bei der Einstellung.

Der Sensor sendet per Funk an die Markise und wird zur eigenen Stromversorgung an 230V angeschlossen. 
 
Wie beim Eolis Sensor RTS LED verfügt dieser Sensor über ein Windrad zur Windmessung, hat aber zusätzlich zudem ein Sonnenauge zur Messung der Sonnenintensität. Somit ist der Solirs Sensor RTS LED ein tolles Kombi-Gerät.


Auch hier sendet der Sensor per Funk an die Markise und wird zur eigenen Stromversorgung an 230V angeschlossen. 


Zusätzlich erhältlich ist der Regensensor Ondeis.
Diesen können Sie einfach an die Variante 
Soliris Sensor RTS LED für Regensensor anschließen.

 

Regensensor Ondeis 

Zum Verhindern von Feuchtigkeitsschäden an der Markise eignet sich der Regensensoren Ondeis. Damit fährt ihr Sonnenschutz bei Regen ein, auch wenn Sie nicht zu Hause sind. 

Basis des Regensensors ist die Technologie der sogenannten kapazitiven Messung. Dabei wird die Veränderung eines elektrischen Feldes erfasst. Bevor es zum Auslösen eines Signals kommt, muss diese Veränderung – also beispielsweise bei Regen- oder Schneefall – mehrmals innerhalb eines fortlaufenden Zeitraums festgestellt werden. Ein Tropfen reicht also nicht aus. Dadurch lassen sich überflüssige Fahrbefehle vermeiden und der Sensor kann gleichzeitig schnell reagieren.  
 

Somit bietet der Ondeis störungsfreie Technik und ist zudem noch ganz einfach zu montieren. 


   


 


weitere Vorteile von Funksystemen
Sonnensensoren


Automatisieren Sie Ihre Markise mit Somfy Funk-Sonnensensoren (Quelle: Somfy GmbH)

Somfy Sonnensensoren steuern Ihre Markise automatisch je nach Sonnenintensität. Ihre Markise fährt nun bei Sonne aus und bei nachlassender
Sonne oder nach dem Sonnenuntergang wieder ein - automatisch. Um die Markise auch in den Abendstunden zu nutzten empfehlen wir Ihnen
bei Verwendung von Sonnensensoren den Handsender Telis 1 Soliris RTS. Hier können Sie die Sonnenautomatik deaktivieren so dass die
Markise auch abends genutzt werden kann. Unter einer Markise ist es nämlich auch gerade in den Abendstunden besonders gemütlich, auch
weil sie noch Wärme zurückhält. 

Sonnensensoren haben zudem noch den Vorteil, dass Ihre Möbel vor dem Ausbleichen und Ihre Pflanzen vor dem Austrocknen geschützt werden.
 

   
 Sunis WireFree RTS  Soliris Sensor RTS LED
Abhängig von der Sonnenintensität fährt der Sunis WireFree RTS Ihre Markise ein oder aus. Die integrierte Solarzelle ermöglicht eine 100 %ig autonome, kabellose Funktionsweise. Das diskrete, formschöne Gehäuse lässt sich unauffällig an der Hauswand montieren.

Schon mal dran gedacht?
Durch eine Markise mit einem Sonnensensor können Sie Ihre Innenräume vor übermäßiger Erwärmung und Ihre Einrichtung vor schädlichen Sonnenstrahlen schützen. 

Wie beim Eolis Sensor RTS LED verfügt dieser Sensor über ein Windrad zur Windmessung, hat aber zusätzlich zudem ein Sonnenauge zur Messung der Sonnenintensität.

Somit ist der Solirs Sensor RTS LED ein tolles Kombi-Gerät.

Auch hier sendet der Sensor per Funk an die Markise und wird zur eigenen Stromversorgung an 230V angeschlossen. 


Zusätzlich erhältlich ist der Regensensor Ondeis.
Diesen können Sie einfach an die Variante 
Soliris Sensor RTS LED für Regensensor anschließen.


Alle Somfy RTS-Steuerungen lassen sich mit nur zwei Tastendrücken einlernen! Einfach oder?


Noch Fragen?
Wir helfen Ihnen gerne weiter!

Rufen Sie uns doch einfach an oder senden Sie uns eine E-Mail.

Tel. 0 70 21 / 48 55 950 oder info@markisen.de  



Bitte beachten Sie dass elektrische Arbeiten nur durch qualifiziertes und geschultes Fachpersonal durchgeführt werden dürfen.

Zurück

Parse Time: 0.349s